Kontakt

Wolf

Wärme steckt in der Natur - mit Wolf nutzt man sie am besten

Die Wolf-Sonnenheizung® – das innovative Energiespar- Komplettsystem

Experten sind sich einig: Im Bereich Solarenergie liegt einer der wichtigsten Schlüssel zu einer umwelt- und klimaschonenden sowie kostengünstigen Wärmeversorgung der Zukunft. Doch wie kann das enorme Potenzial der kostenfreien Energie vom Himmel möglichst effizient für den eigenen Energiebedarf ausgenutzt werden?

Die Antwort gibt Systemanbieter Wolf.

Das Unternehmen aus Bayern zählt zu den führenden Herstellern für Heizung, Klima, Lüftung und Solar. Um die freie Energie der Sonne möglichst effektiv zu nutzen, setzt Wolf auf sein innovatives Komplettsystem Wolf-Sonnenheizung®. Kunden können sich aus einer breiten Produktpalette effizienter Energiesparlösungen entsprechend den Gegebenheiten vor Ort eine perfekte Wolf-Sonnenheizung® zusammenstellen - egal ob Sanierung oder Neubau, ob Einfamilienhaus oder Gewerbe. Es beginnt schon mit der Frage, welches ergänzende Heizsystem eingesetzt werden kann.

Bei Wolf hat der Kunde technologieunabhängig freie Wahl

Problemlos kombiniert werden in einer Wolf Sonnenheizung®: Solarflachkollektoren F-3 und ein Warmwasser-Schichtladespeicher BSP mit entweder einem Gasbrennwert- oder einem Ölbrennwertgerät, wie dem Stiftung Warentest-Siegern COB*, oder einem Biomasseheizkessel oder einer Wärmepumpe. Besonders nachhaltig: Ein Solarheizungssystem in Kombination mit einer Wolf- Hocheffizienz-Luft/Wasser-Wärmepumpen BWL. Eine BWL gewinnt bis zu 80% der Wärmeenergie aus kostenloser Umweltenergie und ist für den monoenergetischen Betrieb zur Deckung des gesamten Wärmebedarfs eines Gebäudes geeignet. Integriert in einer Wolf- Sonnenheizung® sind Gesamtenergieeinsparungen von über 45% erzielbar. Energiesparen und Klimaschutz aus einer Hand, das sich am Ende doppelt lohnt: Sind alle verbauten Systemkomponenten Wolf-Produkte, bietet das Unternehmen seinen Kunden eine 5-jährige Systemgewährleistung inklusive regelmäßiger Wartung und Pflege. Und vom Staat gibt es zudem für den Einbau attraktive Fördergelder.

*) jeweils einer von zwei Testsiegern



HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
 

Weihnachten 2016
Close Button